Trends - Analysen - Strategien aus China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam

Aktuell ASIA

Startseite » Neue Aufträge für Manz in Asien

24.01.2018 10:50

Neue Aufträge für Manz in Asien

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Spezialmaschinenbauer Manz ist mit neuen Aufträgen im Volumen von rund 20 Mio USD gut ins Jahr 2018 gestartet, was dem Kurs Auftrieb gegeben hat. Im Geschäftsbereich Electronic erhielt das Unternehmen zum Jahreswechsel von drei langjährigen Kunden Neu- und Folgeaufträge für nasschemische Anlagen zur Herstellung von Displays, wie die Manz AG mitteilte. Auftraggeber sei unter anderem CaiHong Optoelectronics, ein chinesischer Hersteller von Flachbildschirmen, ein in Taiwan ansässiger Elektronikhersteller sowie ein japanischer Technologiekonzern, die beide namentlich nicht genannt wurden. Die Manz AG ist mit Entwicklungs- und Produktionsstandorten in Taiwan und China im Hotspot der Displayindustrie vertreten. Dow Jones

www.maerkte-weltweit.de

Aktuelles Heft

Titelbild der aktuellen Ausgabe von aktuellAsia

Indien
Solide Grundlage für die Digitalisierung

Vietnam
Neuvorgaben lassen Importe einbrechen

Recht & Steuern
Regelungen für den Onlinehandel Japans

China-Special
Die Neue Seidenstraße fördert Zukunftsbereiche


Mediadaten

Werben Sie mit Asia Bridge!

Successfully advertising with Asia Bridge!

Partner