Trends - Analysen - Strategien aus China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam

Aktuell ASIA

Startseite » Die BoJ hält weiter an ihrem Kurs fest

31.07.2019 09:15

Die BoJ hält weiter an ihrem Kurs fest

TOKIO (Dow Jones)--Die japanische Notenbank hat auf ihrer Sitzung die Geldpolitik unangetastet gelassen. Die Bank of Japan (BoJ) betonte aber, dass sie "nicht zögern" werde, "weitere geldpolitische Lockerungsmaßnahmen zu ergreifen, wenn das Momentum in Richtung der Preisstabilitätsziele verloren gehen sollte". Diese Formulierung hatte bislang gefehlt.

Die BoJ verfehlt ihr Inflationsziel von 2% seit längerer Zeit, sieht die Entwicklung in diese Richtung aber weiterhin als intakt an. Sie hält an ihrem Ziel fest, die Rendite der zehnjährigen Staatsanleihen bei 0% zu belassen und den kurzfristigen Einlagenzins bei minus 0,1%. Die Zinsen sollen zudem wie angekündigt bis mindestens Frühjahr 2020 extrem niedrig bleiben. Andere Notenbanken wie die Fed ziehen dagegen die Reißleine. Es besteht die Sorge, dass die Handelskonflikte und andere wirtschaftlichen Probleme die Bemühungen untergraben könnten, eine Teuerung von 2% zu erreichen.

www.maerkte-weltweit.de

Aktuelles Heft

Die Oktoberausgabe mit China-Schwerpunkt
Titelbild der aktuellen Ausgabe von aktuellAsia

Außenwirtschaftsgesetz
Freie Investitions-bedingungen gefordert

E-Mobilität
Kfz-Markt im Umbruch

Logistik
Alumni-Netzwerk

Recht & Steuern
Das neue private Einkommensteuergesetz


Mediadaten

Werben Sie mit Asia Bridge!

Successfully advertising with Asia Bridge!

Partner