Trends - Analysen - Strategien aus China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam

Aktuell ASIA

AKTUELL
Japans Handelsdefizit nahezu verdoppelt (19.09.2018) TOKIO (Dow Jones)--Das japanische Handelsdefizit hat sich im August im Vergleich zum Vormonat fast verdoppelt. Dazu trug vor allem ein sprunghafter Anstieg der Importe von Rohöl und Flüssigerdgas aus den USA bei, wie Daten des japanischen Finanzministeriums zeigen. Japans Exporte nach China überstiegen erneut die Exporte in die USA. Weil diese mit der "America-First"-Politik von Präsident Donald Trump Importe reduzieren wollen, wenden sich die Produzenten den Märkte...
Zur Meldung …

Meldungen stammen aus dem Asien-Bereich von Märkte Weltweit und werden regelmäßig aktualisiert.

Den Tesla-Rivalen könnte die Puste ausgehen (19.09.2018) SHANGHAI (Dow Jones)--Die chinesische Antwort auf Tesla hat bei ihrem Börsendebüt elektrisiert. Die schwindelerregende Bewertung von Nio lässt sogar den US-Rivalen von Elon Musk wie ein Schnäppchen wirken. Inklusive des nachbörslichen Handels hat der Aktienpreis fast verdoppelt, nur zwei Tage nachdem der Elektroautobauer mit seinem IPO an der New Yorker Börse 1 Mrd US-Dollar eingenommen hat. Der Marktwert kletterte damit auf 14 Mrd Dollar und übertraf Autobauer wie K...
Zur Meldung …
Harte Zeiten für die chinesischen Megakonzerne (19.09.2018) Regulierungsbehörden bremsen Wachstum der Fintech-Unternehmen HONGKONG (Dow Jones)--Die harte Wirklichkeit hat die Technologieriesen Chinas eingeholt und wirft die profitabelsten Investitionen in den globalen Märkten über den Haufen. Baidu, Alibaba und Tencent - Chinas größte Technologieunternehmen - schienen lange unaufhaltsam, sie dominierten die Onlinesuche, den E-Commerce und das Geschäft mit Videospielen in dem bevölkerungsreichsten Land der Welt. Aber in diesem...
Zur Meldung …
China: Autoaktien zwischen Rabattfalle und Bodenbildung (12.09.2018) BEIJING (Dow Jones)--Chinas Autohersteller kämpfen wegen immer schärferer Kreditauflagen an potenzielle Fahrzeugkäufer mit sinkendem Absatz. Daher verwundert es nicht, dass Great Wall Motor massive Rabatte zwischen 11 und 27% auf seine Autos plant, was laut Analysten der Deutschen Bank bereits einen Ausverkauf von Auto-Werten ausgelöst hat. So verbilligten sich Aktien von Dongfeng, Geely und Guangzhou in der vergangenen Woche in Hongkong um 4 bis 7%. Zusammengenomme...
Zur Meldung …
China: Ein Plus wird nur im Handel mit den USA verzeichnet (12.09.2018) BEIJING (Dow Jones)--Chinas Handelsüberschuss hat sich im August im Vergleich zum Vormonat verringert. Im Handel mit den USA ist das Plus allerdings weiter gestiegen - zu einem Zeitpunkt, da die USA mit weiteren Importzöllen drohen. Die Volksrepublik erwirtschaftete einen insgesamten Handelsüberschuss von 27,91 nach 28,05 Mrd Dollar im Juli, zeigen die Daten der Zollbehörde. Ökonomen in einem Konsens des Wall Street Journal hatten mit einem Anstieg auf 30,6 Mrd Dollar ge...
Zur Meldung …
Der Traum von General Motors in China droht zu platzen (12.09.2018) Protektionismus Beijings verhindert höhere Qualitätsstandards SHANGHAI (Dow Jones)--General Motors (GM) hat seine Pläne zur Steigerung der Fertigung von Elektroautos in China zurückgestellt. Der US-Konzern musste feststellen, dass die in China produzierten Batterien, die er verwenden wollte, bei Tests seine eigenen Leistungs- und Sicherheitsstandards nicht erfüllten. Eigentlich sollte das Hybridmodell Buick Velite 6, eine lokale Variante des Volt, im nächsten Mon...
Zur Meldung …
OMV will 50% an Sapura-Energy-Tochter Sapura Upstream kaufen (12.09.2018) KUALA LUMPUR (Dow Jones)--Malaysias Öl- und Gas-Dienstleister Sapura Energy will mit der österreichischen OMV eine strategische Partnerschaft eingehen. Sapura Energy teilte in einer Eingabe an die heimische Börse mit, OMV habe die Absicht, eine 50-prozentige Beteiligung an der Tochtergesellschaft Sapura Upstream zu erwerben. Der geplanten Transaktion wird ein Unternehmenswert von 1,6 Mrd US-Dollar zu Grunde gelegt. Man habe vereinbart, die laufenden Verhandlungen exklusi...
Zur Meldung …
Eine Satellitenstadt im Meer (05.09.2018) HONGKONG (NfA/GTAI)--Die Hafenmetropole Hongkong benötigt dringend neuen Wohnraum. Der Bau von 400.000 Wohnungen auf 2.200 ha aufgeschüttetem Land bietet eine kostspielige Lösung. Der Wohnraum ist extrem knapp, und die Situation dürfte sich mittelfristig sogar noch verschärfen. Die Bevölkerung wächst stetig. Lebten laut dem lokalen Statistikamt Ende vergangenen Jahres noch rund 7,4 Mio Menschen in der Sonderverwaltungsregion , sollen es Mitte 2031 bereits etwa 8 Mio sein...
Zur Meldung …
Malaysia will keine ausländischen Immobilienkäufer (29.08.2018) KUALA LUMPUR (AFP)--In Malaysia entsteht bis 2035 eine gigantische Öko-Modellstadt für 700.000 Menschen - doch ausländische Käufer sollen nach dem Willen von Premierminister Mahathir Mohamad dort nicht zum Zuge kommen. "Die meisten Malaysier können sich keine dieser Wohnungen leisten", kritisierte der 93-jährige Regierungschef. Deshalb werde die Regierung "keine Visa an Leute vergeben, um hierher zu kommen und hier zu leben". Der Bau der Modellstadt mit zahlreichen H...
Zur Meldung …
Cimic baut auf den Philippinen (29.08.2018) SYDNEY (Dow Jones)--Die Hochtief-Tochter Cimic ist mit dem Bau eines Abschnitts des North Luzon Expressway auf den Philippinen beauftragt worden. Die Sparte Leighton Asia generiere aus dem Auftrag einen Umsatz von umgerechnet ungefähr 88,4 Mio Euro, teilte Hochtief mit. Die Bauarbeiten umfassten eine 2,6 km lange Mautstraße, die die bestehende Strecke 10 mit der R10-Straße verbinde, heißt es. Dow Jones ...
Zur Meldung …
Warum US-Erdöl kein Ziel für chinesische Gegenzölle ist (22.08.2018) BEIJING (Dow Jones)--Als China seine Drohung wahrmachte, Zölle in Höhe von 25% auf US-Importe im Wert von 16 Mrd Dollar zu erheben, fehlte ein wichtiger Punkt auf der Liste: Rohöl. Dabei war das schwarze Gold eines der Ziele, die die Volksrepublik im Juni für Gegenzölle im Handelsstreit mit den USA festgelegt hatte. Der Disput gefährdet allerdings eine aufkeimende Beziehung. In den vergangenen zwei Jahren hat sich China zum größten Abnehmer von US-Rohölexporten entwickel...
Zur Meldung …

Aktuelles Heft

Titelbild der aktuellen Ausgabe von aktuellAsia

Asien
Mehr Internationalität in deutschen Vorständen
Indien
Schutzzölle gefährden den Solarboom
Recht & Steuern
Exit-Strategien im indischen Joint Venture
China
Kooperationspotenzial in der Landwirtschaft


Mediadaten

Werben Sie mit Asia Bridge!

Successfully advertising with Asia Bridge!

Partner