Politik

Die Regeln und Streitbeilegungsinstrumente der WTO geraten unter Druck. Zunehmend bedienen sich Staaten einer nichtkonformen Handelspolitik zur Durchsetzung ihrer Interessen.

Aktuelle Beiträge zum Thema Politik

Stahlwerke in einem großen IndustriegebietCBAM: Folgen für Unternehmen in China und Europa 08.06.2024 - Mit dem Abkommen über das CO2-Grenzausgleichssystem bepreist die Europäische Union Emissionen, die bei der Produktion von Waren entstanden sind, die… weiterlesen
Verhandlungen zwischen Geschäftsleuten am TischChina: Geschäfte ­werden deutlich einfacher 29.05.2024 - Die Volksrepublik ist mit Wirkung zum 7. November 2023 offiziell dem Übereinkommen zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Legalisation… weiterlesen
Neuwagen-Verladung an einem großen SeehafenDer Bundeskanzler in der Volksrepublik: ein gemischtes Reise-Resümee 21.05.2024 - Bundeskanzler Olaf Scholz setzte ­während seiner China-Reise Schwerpunkte mit gemischtem Ergebnis. Manche wurden gehört, manche ignoriert und am Ende lagen… weiterlesen
Skyline von Singapur mit Merlion StatueSingapur: Stillstand ist Rückschritt 04.05.2024 - Singapur ist in vieler Hinsicht ein Unikat. Als Knotenpunkt für Ströme aller Art ist es ein Seismograph für internationale Entwicklungen.… weiterlesen
Thailändische BanknotenThailand: Neuerungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht 24.04.2024 - Vor dem Hintergrund globaler Trends zur digitalen Wirtschaft und zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit bleiben Reformen in Thailand weiterhin geprägt von der… weiterlesen
China Communication Circle: „Wir sind Brückenbauer“ 15.04.2024 - Unter dem Motto „Let’s talk Business“ fand im Frühjahr der erste „China Communication Circle“ (CCC) in Würzburg statt. Die Veranstaltung… weiterlesen
Motorradrikscha in Metro Manila mit Wahlplakat von Präsident Marcos und Vizepräsident DutertePhilippinen: Regierung auf bröckelnden Fundamenten 24.03.2024 - Die Basis der bislang stabil wirkenden Regierung des philippinischen Präsidenten Ferdinand Marcos Jr. wird unversehens brüchig. Denn das Bündnis zwischen… weiterlesen
Menschenmassen bei Kundgebung in IslamabadPakistan: Die Herausforderungen der Atommacht steigen nach der Wahl nur weiter 14.03.2024 - Die Generäle behalten in Pakistan die Zügel in der Hand. Die Menschen leiden unter der Wirtschaftskrise. Dem Druck beugen sie… weiterlesen
Denkmal in Astana (Kasachstan)Wachablösung in Zentralasien 03.03.2024 - Angesichts der wirtschaftlichen Zahlen ist es wenig verwunderlich, dass Beijing den Einfluss Moskaus ­mühelos verdrängen kann. Beijing bietet den C5-Regierungen… weiterlesen
Hauptplatz in Urumqi, Hauptstadt des Uigurischen Autonomen Gebietes XinjiangC5-Länder: Der Drache ist am Zug 29.01.2024 - Beijing Einfluss auf die Bevölkerung der zentralasiatischen Länder Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan (C5) ist unübersehbar, wie auf einem… weiterlesen